Feuerstelle reinigen

Feuerstelle Fiamma

Wenn es im Sommer an den Abenden etwas kühler wird, sorgt eine Feuerstelle für die anwesenden Personen für wohlige Wärme. Ebenso entsteht eine romantische Atmosphäre wie am Lagerfeuer. Damit man an einem solchen Platz über längere Zeit seine Freude hat, sollte hier auch eine regelmäßige Reinigung durchgeführt werden.

Das Problem der Nässe sowie mit der Kälte

Ein wichtiger Punkt bei der Pflege oder Reinigung ist der Schutz vor Nässe. Die an einer solchen Stelle zum Einsatz kommenden Feuerschalen oder –körbe sind häufig aus Stahl oder Gusseisen. Auch wird hier häufig Cortenstahl  verwendet Trotzdem sollte man, um einer Verunreinigung aus dem Weg zu gehend, diese Ausführungen vor Regen schützen und nach der entsprechenden Reinigung in der Garage oder im Gartenhaus unterstellen. Dort ist die Schale oder der Korb auch vor dem Zugriff von unbefugten Personen geschützt.

Ebenso sind für Schalen oder –körbe auch die frostigen Temperaturen in der Winterzeit nicht gerade gut. Zwar ist häufig das Material, das hier eingesetzt wird, sehr widerstandsfähig, dass hier auch keine größeren Probleme mit der Materialbeschaffenheit entstehen. Trotzdem ist es sinnvoller, rechtzeitig im Herbst eine endgültige Reinigung vorzunehmen und danach die Schale oder den Korb im Schuppen oder im Gartenhaus unterzustellen. Somit ist man hier auch auf der sicheren Seite.

Reinigung der Feuerstelle

Wenn hier die Asche erkaltet in der Schale oder dem Korb liegt, ist es erforderlich, die Asche mit Hilfe einer Ascheschaufel grob zu entsorgen und diese dann in der Restmülltonne zu deponieren. Auch kann man einen gewissen Teil davon als Kompost verwenden. Wichtig bei der Entsorgung ist es, dass die Asche auch tatsächlich kalt ist, um dann eventuelle Unfälle in Form eines Brandes in der Restmülltonne zu unterbinden. Dadurch sollte man sich immer, bevor die Asche dann entsorgt wird, davon überzeugen, dass hier nicht noch etwas klimmt.

Nachdem der Großteil der Asche dann weggeräumt ist, kann man die anschließend noch vorhandenen Aschereste mit einem Küchenpapier mechanisch reinigen.

 

Anfrage Korb
There are no products in the cart!
Anfrage Kontinuieren